«Nichts für mich!»

1. Mose 14,24

Sag', o Welt, was kannst du mir noch geben,
da mir Jesus seinen Reichtum gab?
Ach! Im Rausche deiner Freuden leben
ist in Wahrheit nichts als Tod und Grab!

«Nichts für mich!» – Du kannst nicht reicher machen
den, der alles Herrliche nennt sein;
für das Köstlichste von allen Sachen
tausch ich keine meiner Perlen ein!

«Nichts für mich!» – Die kleinste deiner Gaben
wird beim Wettlauf mir zur schweren Last;
nichts für mich, und könnt ich alles haben,
ich verschmähe was du bist und hast!