Die geschichtlichen Bücher des Alten Testaments umfassen die Zeit nach dem Tod Moses bis zur Rückkehr eines Teils des Volkes aus der babylonischen Gefangenschaft.